Die Landeskantorin/Der Landeskantor

Im Evangelischen Chorverband Niedersachsen-Bremen (ECNB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

 

Landeskantorin/Landeskantors

mit einem Stellenumfang von 75%

 

zu besetzen. Der ECNB vertritt die Chöre und Singgruppen der ev.-luth. Landeskirchen Braunschweig, Hannover, Oldenburg, Schaumburg-Lippe sowie der Bremischen Evangelischen Kirche.

 

Zum Aufgabenbereich der Landeskantorin / des Landeskantors gehören:

 

  • die Förderung vokaler Kirchenmusik in den Gemeinden, z.B. durch Fortbildungsangebote für nebenberufliche Chorleiter und Chorleiterinnen
  • die Herausgabe praxisorientierter Notenausgaben und die Begleitung neuer Singformen
  • die Vertretung der vokalen Kirchenmusik in innerkirchlichen und außenkirchlichen Gremien und Verbänden
  • die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, die die öffentliche Wahrnehmung der vokalen Kirchenmusik stärken, z.B. regionale und überregionale Chorfeste sowie Singwochen für bestimmte Zielgruppen
  • die Vernetzung mit anderen Akteure, die im Bereich der vokalen Kirchenmusik tätig sind
  • die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes

 

 

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind:

 

  • eine qualifizierte musikalische Ausbildung (Kirchenmusikstudium)
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Chorleitung sowie chorischer und Einzelstimmbildung
  • pädagogische Fähigkeiten im Umgang mit unterschiedlichen Alters- und Leistungsgruppen
  • organisatorisches Geschick und Bereitschaft zum selbständigen Planen und Arbeiten
  • Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche

 

Die Arbeit der Landeskantorin / des Landeskantors wird unterstützt durch die Geschäftsstelle des Verbandes (mit Sitz in Hannover) und den ECNB-Verbandsrat.

 

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers auf der Grundlage von TV-L 11.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 22. Februar 2019 per mail erbeten an den Landesobmann des ECNB, Pastor Martin Sundermann, über die Geschäftsstelle:  ECNB@evlka.de.

 

Ein Vorstellungsgespräch mit einer Chorprobe ist für den engeren Bewerberkreis auf den 5. März 2019 in Verden terminiert.

 

Auskünfte zur Stelle und zur Arbeit des Verbandes erhalten Sie beim Landesobmann, Pastor Martin Sundermann (martin.sundermann@t-online.de, Tel. 0151 25361291), beim stellv. Landesobmann, KMD  Tillmann Benfer, Verden (tbenferdom@aol.com, Tel. 0176 61723609) sowie auf der Homepage des Verbandes: www.ecnb.de.